direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Promotionsarbeiten

Bei Interesse an Promotionsarbeiten bitte ich um persönliche Kontaktaufnahme

Im Forschungsschwerpunkt:

Europäisches Wirtschaftsrecht, Wirtschaftspolitik sowie institutionelle Probleme der Europäischen Union

sind sowohl für Wirtschaftswissenschaftlicher als auch für Juristen und Politologen folgende Dissertationsthemen zu vergeben:

  1. Die Reform des Stabilitäts- und Wachstumspakts nach der Eurokrise im Frühjahr 2010 (Reformbemühungen der Kommission und Restriktionen von Seiten der Mitgliedstaaten)
  2. Rechtsfortbildung in der Not: Legalität und ökonomische Sinnfälligkeit der Schaffung eines Gemeinschaftsinstruments (Eurostabilisierungsmechanismus) gem. Art. 122 AEUV
  3. Zulässigkeit und Grenzen von Zahlungsbilanzhilfen für Mitglieder der Europäischen Union
  4. „Unkonventionelle“ Offenmarktpolitik der Europäischen Zentralbank: Zur Legalität und ökonomischen Sinnfälligkeit des Erwerbs von Staatsanleihen auf dem Sekundärmarkt
  5. Wettbewerbsbeschränkungen auf den Kapitalmärkten durch „unkonventionelle“ Offenmarktpolitik der EZB (quantitatives und qualitatives Easing)
  6. Austritt und Ausschluss aus der Währungsunion als Sanktion von fiskalischem Fehlverhalten
  7. Ökonomische Einsatzmöglichkeiten und rechtliche Rahmenbedingungen eines Europäischen Währungsfonds
  8. Ökonomische Sinnfälligkeit und rechtliche Rahmenbedingungen einer Insolvenzordnung für Mitglieder der Eurozone

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe